Auftaktrennen in Rivera

In Rivera fand ein Auftaktrennen in die Schweizer Saison statt. Nach einem super Start konnte ich mich bereits nach wenigen Metern mit Lisa Mitterbauer vom Rest des Feldes absetzen. Kurz nach der Durchfahrt der ersten Tech-Zone erlitt ich jedoch einen Plattfuss und musste mehr als die Hälfte der Runde zu Fuss zurücklegen. Trotz des Lauftrainings während dem Winter war ich nach dem Zwischenstopp in der zweiten Tech-Zone fix und fertig. Ich verlangsamte kurzzeitig das Tempo um mich von den Strapazen zu erholen. Nachdem ich mich wieder ein bisschen ausgeruht hatte, versuchte ich nochmals Gas zugeben. Leider gelang mir das aber nicht sehr lange und so musste ich mich noch weitere 4.5 Runden quälen. Noch nie ist mir ein Rennen so lange erschienen obwohl ich am Schluss nach einer Stunde und 49 Minuten die Ziellinie als Fünfte überquerte. Das Rennen gewann Lisa Mitterbauer mit einer Zeit von einer Stunde und 38 Minuten.


Noch ohne Plattfuss unterwegs
0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen