top of page

Bronze an der XCO SM

Die brandneue Cross Country Strecke, auf der dann 2025 die Heim-Weltmeisterschaften ausgetragen werden, ist an Natürlichkeit kaum zu übertreffen. Fast die ganze Zeit fährt man kreuz und quer durch den Wald. Und wenn nicht gerade eine Kurve ansteht, dann sicherlich ein steiler Aufstieg oder eine rasante Abfahrt. So wollte ich beim langen Startaufstieg nicht über mein Limit gehen und war dann als 6. Fahrerin in die Abfahrt eingebogen. Ich konnte mich dann Fahrerin um Fahrerin nach vorne arbeiten bis ich dann als Drittplatzierte die Ziellinie erreichte. Ich freute mich riesig über die Medaille.

Bilder: EGO-Promotion


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page