GP Osterhase (Kriterium)

Nach gefühlten 10 Jahren startete ich wieder einmal bei einem Kriterium. Beim GP Osterhas in Affoltern gibt es für die drei Erstplatzierten Osterhasen zu gewinnen. Für mich als Einzelfahrerin war es sehr schwierig, mich im Feld durchzusetzen weil fast alle Teams mit mind. 4 Fahrerinnen am Start standen. Ich liess mich dadurch jedoch nicht einschüchtern und gab mein Bestes. Weil es jede Runde Punkte zu gewinnen gab, war das Tempo recht hoch und es wurde immer gesprintet. Ich konzentrierte mich auf die „Grossen Wertungen“ und konnte bei denen jeweils viele Punkte sammeln. Vor der letzten Zieldurchfahrt war bereits klar, dass die Österreicherin Jacqueline Hahn vom Bigla Cycling Team das Rennen gewinnen wird. Um Platz zwei und drei wurde es jedoch nochmals richtig spannend. Ich hatte gleich viele Punkte  wie eine weitere Fahrerin. Dank einem weiteren Effort konnte ich den letzten Sprint gewinnen und sicherte mir so den 2. Rang und ein Schoggi Osterhase. 😉


Schoggi macht glücklich

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen