Testevent in Baku

Mitte Oktober fand in Baku (Aserbaidschan) ein Testrennen für die ersten Europäischen Spiele statt. Nächstes Jahr treffen sich dort Mitte Juni die Besten Sportler aus ganz Europa für eine Olympiade. Die Strecke war für unsere Verhältnisse sehr einfach und so blieb uns sehr viel Zeit für kleinere oder auch mal grössere Stadtbesichtigungen. Beim Rennen selber schlossen alle Schweizer sehr gut ab. Die Herren konnten sogar durch Martin Fanger und Marc Stutzmann einen Doppelsieg feiern. Auch für uns Frauen war das Testrennen ein voller Erfolg. Kathrin Stirnemann und ich mussten uns nur von Jana Belomoina (Ukraine) geschlagen geben.

Ganz ungewohnt war auch das grosse Medieninteresse. So wurden wir nach der Siegerehrung von einem ganzen Schwarm Journalisten umgeben.


Kathrin Stirnemann, Jana Belomoina, Linda Indergand

Grosses Medieninteresse

Interview nach dem Rennen

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen